Die Projektgruppe Podcast präsentiert ihre Ergebnisse

Im Rahmen der Projektwoche gab es auch die „Podcast“-Gruppe. Ihre Ergebnisse sehen und hören Sie nun auf unserer Seite.

In diesem ca. 20 Minuten langen Podcast „Haben Youtuber einen Bildungsauftrag“ diskutieren Moderator Simon Linsen, sowie seine Mitschüler Luca Kersjes und Aron Scholten zusammen mit ihren Lehrern Astrid Haumer und Johannes Gerissen verschiedene Themen. Unter Anderem geht es um die Vorbildfunktion der Youtuber und Influencer und das Lernen mit YouTube. Im Vorfeld wurden über 30 Schülerinnen und Schüler aller Altersklassen am Willibrord-Gymnasium nach ihrer Meinung zu diesem Thema befragt. Dabei halten 70% der Schüler es für wichtig, dass Youtuber eine Vorbildfunktion übernehmen, während 30% denken, dass dies nicht notwendig ist. Außerdem gaben 28 Befragte an, schon einmal mit YouTube-Videos gelernt zu haben. Rund ein Drittel der Befragten Schülerinnen und Schüler bereiten sich sogar regelmäßig mit YouTube auf Ihre Klassenarbeiten und Klausuren vor.

Im Gespräch: Simon Linsen, Luca Kersjes, Aron Scholten, Astrid Haumer, Johannes Gerissen

Vorbereitung: Simon Linsen, Luca Kersjes, Aron Scholten, Noah te Laak, Johannes Verwerich

Ton und Schnitt: Hauke Van Eik und Jurre de Bruijn